Unsere Kandidaten für die Kommunalwahl 2019

Erfahren Sie mehr über unsere Kandidaten für die Kommunalwahl.

01.04.2019 in Pressemitteilung

SPD Niederberg setzt sich für mehr Sicherheit der Radfahrenden ein

 

„Immer wieder kommt es insbesondere auf der Arenberger Strasse zu sehr gefährlichen Situationen mit Radfahrern“. Das hören die beiden SPD Ratskandidaten Raymond Twiesselmann und Ines Lindemann-Günther immer wieder, wenn es um Radwege im Stadtteil bzw. im Stadtgebiet gibt. Das dies stimmt, wissen die beiden selbst nur zu genau, denn sie sind auch aktive Radfahrer und kennen die Gefahren, die hier beim schnellen Herunterfahren bzw. beim langsameren Hochfahren durch die unmittelbare Konkurrenz mit insbesondere LKWs und Bussen lauern.

24.03.2019 in Pressemitteilung

Niederberger Sozialdemokraten wollen Lösung für Containerstellplätze

 

Mit der Buga 2011 wurden auf der Niederberger Höhe Straßen und Wege erneuert. In diesem Zuge wurde auf Höhe Hausnr. 26 ein Wendehammer mit fünf Parktaschen errichtet. Seit vielen Jahren werden jedoch zwei der fünf Parktaschen als Standort für Wertstoffcontainer verwendet. Dies hat zur Folge, dass die enge Straße noch häufiger befahren und beparkt wird - dies natürlich auch im Wendehammer. Die containerleerenden LKW haben regelmäßig entsprechend Not, in der Enge zu agieren. Eine Belastung für alle Verkehrsteilnehmer.

20.12.2018 in Ortsverein

120 Jahre Mitgliedschaft geehrt

 

Bei der jährlichen Weihnachtsfeier der Aktiven im SPD Ortsverein Koblenz-Niederberg konnten von unserem Gast, der Kulturdezernentin Dr. Margit Theis-Scholz, drei Mitglieder für langjährige Mitgliedschaft geehrt werden.

Ortsvereinsvorsitzende Ines Lindemann-Günther dankte den Genossen für ihre Treue und ihren Einsatz für die Partei und übergab gemeinsam mit Dr. Margit Theis-Scholz Urkunde und Ehrennadel.

Für 30 Jahre Parteitreue wurde Monika Effenberger geehrt. Für 40 Jahre im Dienste der Sozialdemokratie bekam Gerhard Hoffmann seine Danksagung. Und für stolze 50 Jahre Parteizugehörigkeit erhielt Walter Kleucker seine Ehrung.

Zuvor und danach gab es Gelegenheit, aktuelle Koblenzer kultur-politische Themen mit der Dezernentin zu besprechen. Die Genossen nahmen diese Gelegenheit rege war und gaben der Genossin einige Aufgaben mit auf den Weg.

18.08.2018 in Ortsverein

Niederberger Sozialdemokraten wählen Vorstand neu

 

Jüngst konnten die Genossen des Ortsvereins Koblenz-Niederberg mit dem Bundestagsabgeordneten Detlev Pilger einen prominenten Gast und später auch Wahlleiter begrüßen.

Zunächst referierte Pilger über Aktuelles aus Berlin und seinen derzeitigen Tätigkeiten. Es folgte eine interessierte Diskussion über Themen, die sowohl bundes- als auch kommunalpolitisch von Bedeutung sind und sich auch in Niederberg und damit auch im Rechenschaftsbericht der Vorsitzenden Ines Lindemann-Günther wiederspiegeln: Bauen, Infrastruktur, Umwelt.

 

Suchen

Das Kochbuch zur Kommunalwahl!

Zum Herunterladen auf das Bild klicken (PDF)

Europawahl 2019