Nachrichten zum Thema Ortsverein

 

18.08.2018 / Ortsverein

Niederberger Sozialdemokraten wählen Vorstand neu

Jüngst konnten die Genossen des Ortsvereins Koblenz-Niederberg mit dem Bundestagsabgeordneten Detlev Pilger einen prominenten Gast und später auch Wahlleiter begrüßen.

Zunächst referierte Pilger über Aktuelles aus Berlin und seinen derzeitigen Tätigkeiten. Es folgte eine interessierte Diskussion über Themen, die sowohl bundes- als auch kommunalpolitisch von Bedeutung sind und sich auch in Niederberg und damit auch im Rechenschaftsbericht der Vorsitzenden Ines Lindemann-Günther wiederspiegeln: Bauen, Infrastruktur, Umwelt.

 

 

02.08.2018 / Ortsverein

Stadtteil der Zukunft

Am Freitag, 11.Mai 2018 hatte die SPD-Fraktion zu einer Podiumsdiskussion ins Sportlerheim in Niederberg geladen. Thema war der "Stadtteil der Zukunft" auf der Niederberger Höhe. 

Hier geht's zur Sonderausgabe mit vielen Information rund um dieses Thema.

 

16.08.2017 / Ortsverein

Sommerfest 2017

 

17.03.2017 / Ortsverein

SPD Niederberg erkundigt sich über Planungsstand Fritschkaserne

Es war die Weihnachtsfeier des Ortsvereins, als der Ehrengast Roger Lewentz, das Wunschthema „wie geht es weiter mit dem Gelände der Fritschkaserne?“ auf später verwies, verbunden mit der Idee, dieses große Vorhaben doch besser vor Ort im Frühjahr zu erörtern.

Gesagt – getan.

So trafen sich nun Vertreter des Vereins mit Innenminister Roger Lewentz, Akteuren aus Stadtverwaltung und Bundesanstalt für Immobilienaufgaben bei bestem Wetter auf dem Gelände.

 

28.01.2017 / Ortsverein

Nachruf

Der SPD Ortsverein Koblenz-Niederberg trauert um sein langjähriges, aktives Vorstandsmitglied Lutz Aderhold. Wir verlieren mit ihm nicht nur einen fleißigen Genossen, sondern auch einen guten Freund, auf den man sich stets verlassen konnte.
 

Unsere Gedanken sind bei seiner Familie.